Wir führen für Sie aus:


... die von der Berufsgenossenschaft vorgeschriebene Prüfung von Kranen gemäß 26 (VBG9)

 

... die Eintragung der UVV-Prüfung in ein gesondertes Prüfprotokoll als Bestandteil des entsprechenden Prüfbuches für Krane

 

... die Beseitigung bei der Überprüfung festgestellter Mängel, auf Wunsche nach vorherigem Angebot

 

... die Restwertbestimmung der theoretischen Nutzungsdauer von Hebezeugen nach VBG8 mit Computer-Ausdruck

 

... die anfallende Generalüberholung (GÜ)

 

... die fachmännische Beratung zur Optimierung Ihrer Krananlagen, z.B. Steuerung über Frequenzumrichter oder Funkfernsteuerungen

 

...REPARATUREN zu fairen Preisen

 

Unsere mit Telefon ausgerüsteten Service-Fahrzeuge stehen Ihnen in kürzester Zeit zur Verfügung.